Neuer Gerätewagen-Logistik 2 in Dienst gestellt

Nach mehreren Monaten Bauzeit konnte endlich im April 2018 der neue Gerätewagen-Logistik 2 (GW-L2) der Feuerwehr Ölper in Dienst gestellt werden.

Das Fahrzeug wurde vollständig in Eigenregie auf einem Bollwagenfahrgestell aufgebaut. Der neue GW-L2 besitzt zwei LED-Rundumkennleuchten, zwei LED Frontblitzer sowie zwei LED-Heckblitzer als Sondersignalanlage. Scheinwerfer, das Rücklicht und Blinker sind ebenfalls mit stromsparender LED-Technik ausgestattet.

Das Fahrzeug beinhaltet Platz für zwei Feuerwehrleute (Trupp - Stärke 1/1) und kann zwei Getränkekisten sowie eine Verpflegungskiste aufnehmen.

Weiterlesen …

Jugendfeuerwehr entzündete das Osterfeuer 2018

Anzünden des Osterfeuers 2018

Wie auch die aktiven Kameraden der Einsatzabteilung trafen wir uns morgens am Ostersamstag zum alljährlichen Holzsammeln. Unterstützt wurden wir hierbei wieder durch einen ortsansässigen Bauern mit seinem Traktor. Am Abend wurde das Osterfeuer mit Fackeln entzündet.

Weiterlesen …

Osterfeuer 2018 des Fördervereins Feuerwehr Ölper e.V.

Osterfeuer 2018

Am gestrigen Ostersamstag lud der Förderverein Feuerwehr Ölper e.V. wieder zum traditionellen Osterfeuer im Wiesengrund ein. Am Vormittag sammelte die Jugendfeuerwehr Ölper zusammen mit einem ortsansässigen Bauern Holz für das Feuer und Kameraden der Feuerwehr Ölper sowie einige Mitglieder des Fördervereins bereiteten den Stand am Osterfeuerplatz vor. Gegen 19:15 Uhr wurde das Feuer durch die Jugendfeuerwehr entzündet.

Weiterlesen …

Jugendfeuerwehr reinigt Ölper im Rahmen der Aktion Stadtputz

Aktion Stadtputz 2018

Wie in den vergangenen Jahren hat die Jugendfeuerwehr Ölper auch in diesem Jahr an der Aktion Stadtputz teilgenommen. Die diesjährige Route führte über den Bockshornweg in Richtung Lehndorf, danach zurück in die Straße Hinter dem Turme, Alte Landwehr und zurück über den Hirtenweg zum Gerätehaus.

Weiterlesen …

Schoduvel 2018 in Braunschweig

BraSiWa Schoduvel 2018

Wie im vergangen Jahr haben wir auch beim diesjährigen Schoduvel mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) 10/6 und unserem Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) den innerstädtischen Brandschutz in Braunschweig sichergestellt, da aufgrund der vielen Straßensperren die Löschzüge der Berufsfeuerwehr in einem Notfall nur verzögert in den Innenstadtbereich hätten vordringen können.

Weiterlesen …

Sturm Friederike sorgte für die ersten Sturmeinsätze in 2018

Der angekündigte Sturm Friederike zog ab dem Mittag des 18. Januar 2018 auch über Braunschweig hinweg. Ab 14 Uhr waren auch wir mit dem TSF-W und MTF im Stadtgebiet in Braunschweig im Einsatz um umgestürzte Bäume und weitere Sturmschäden zu beseitigen.

Weiterlesen …

Silvesterdienst 2017 bei der Berufsfeuerwehr

Silvesterdienst bei der Berufsfeuerwehr 2017/2018

Auch dieses Jahr fand wieder der Silvesterdienst bei der Berufsfeuerwehr auf der Hauptwache statt. Um 15 Uhr wurde sich am Gerätehaus in Ölper getroffen, um anschließend ab 16 Uhr das HLF 10 als LF 3 einsatzbereit zu melden und die Kollegen der Berufsfeuerwehr bei dem Jahreswechsel 2017/2018 zu unterstützen.

Weiterlesen …

Brennendes Auto auf PKW-Hof in der Celler Heerstraße

Um kurz vor halb drei in der Nacht von Montag auf Dienstag wurden wir zusammen mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr zu einem brennenden Auto auf einem PKW-Hof in der Celler Heerstraße alarmiert.

Weiterlesen …

Sturm Herwart wütete in Braunschweig

Hilfeleistungseinsatz durch Sturm "Herwart"

Durch den Sturm Herwart, der am Sonntag ab ca. 3 Uhr morgens auch in Braunschweig wütete wurden wir um kurz vor 8 Uhr zu unserem ersten Einsatz an diesem Morgen alarmiert. Durch die TEL-West wurde neben dem TSF-W und dem MTF auch das noch vom Wachpraktikum in Ölper befindliche HLF 10/6 angefordert, da mehrere Kameraden die Nacht im Gerätehaus verbrachten, konnte so das HLF bereits nach einigen Minuten zum ersten Einsatz ausrücken.

Weiterlesen …

Mülleimerbrand während des Wachpraktikums

Fahrzeughalle Hauptwache

Während unseres zweiten Wachpraktikums in diesem Jahr auf der Hauptwache wurden wir knapp eine Stunde nach dem Mittagessen zu einem brennenden Müllabwurfbehälter in der Münzstraße gerufen.

Weiterlesen …

Jugendflamme Stufe 1 wurde in Ölper abgenommen

Abnahme der Jugendflamme 1

Am Donnerstagabend wurde in Ölper durch den stellvertretenden Stadtjugendfeuerwehrwart West Karl Rudnik die Jugendflamme Stufe 1 abgenommen. Die Jugendflamme Stufe 1 ist die erste Auszeichnung, die die Jugendlichen in der Jugendfeuerwehr erhalten können. Dabei sind drei feuerwehrtechnische Aufgaben, eine Fachwissensaufgabe und zwei sportliche Teile erfolgreich zu absolvieren.

Weiterlesen …

14 Einsätze durch Sturmtief Xavier

Sturmtief Xavier ziehte über Norddeutschland

Das langangekündigte Sturmtief Xavier traf am letzten Donnerstag ab ca. 14 Uhr die Stadt Braunschweig mit voller Härte, so dass auch wir um 14:03 Uhr zu unserem ersten von 14 Sturmeinsätzen an diesem Nachmittag/Abend alarmiert wurden.

Weiterlesen …

Wasserschaden in Lehndorf

Hilfeleistung: Wasserschaden

Am Dienstagabend zog über die Region Braunschweig ein starkes Gewitter mitsamt Hagel und Starkregen hinweg. Durch ein geöffnetes Kellerfenster lief in der Schaumburgstraße in Lehndorf Wasser in einen Keller. Die Anwohner riefen daraufhin die Feuerwehr zur Hilfe.

Weiterlesen …

Silvesterfahrt nach Wenigerode mit Brockenwanderung

Silvesterfahrt 2017

Am letzten Freitag um 16:30 Uhr startete unsere jährliche Silvesterfahrt, wie immer zu einem unbekannten Ort. Dieses Jahr ging es in den Hasseröder Ferienpark bei Wenigerode am Harz. Auf dem Programm standen unter anderem eine Brockenwanderung und Brockenbahnfahrt sowie ein Schwimmbad-und Saunabesuch.

Weiterlesen …

Tag der Ölperaner 2017

Tag der Ölperaner 2017

Bei bestem Wetter fand am 3. September 2017 der Tag der Ölperaner am Feuerwehrgerätehaus in Ölper statt. Bei Bratwurst, kalten Getränken, Kaffee und Kuchen konnte der historsiche Löschzug der Berufsfeuerwehr Braunschweig begutachtet werden, der Umgang mit einem Feuerlöscher geübt werden und für die Kleinen fand auf der Wiese Torwandschießen mit Geschwindigkeitsmessung sowie stand eine Spritzwand bereit.

Weiterlesen …