Feuerwehr Braunschweig
Ortsfeuerwehr Ölper

Einsatzabteilung | Jugendfeuerwehr | Kinderfeuerwehr
und der Förderverein Feuerwehr Ölper e.V.

Einsatzabteilung

Übungsdienst an jedem Mittwoch von 19:00 bis 21:00 Uhr. (ab 16 Jahre)

mehr erfahren

Jugendfeuerwehr

Übungsdienst an jedem Mittwoch von 17:00 bis 18:30 Uhr. (10 bis 16 Jahre)

mehr erfahren

Kinderfeuerwehr

Übungsdienst jeder zweite Dienstag von 17:00 bis 18:30 Uhr. (6 bis 10 Jahre)

mehr erfahren

Förderverein

Unterstützt mit seinen Mitgliedern finanziell alle Abteilungen der Ortsfeuerwehr Ölper.

mehr erfahren

Hilfeleistung: Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen
Foto: J. Koglin

Heftiger Zusammenstoß zwischen Rettungswagen und PKW

Hilfeleistung: Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen

Am Abend des 02. Mai 2024 um 19:22 wurde die Ortsfeuerwehr Ölper zusammen mit dem Rüstzug der Berufsfeuerwehr und weiteren Einheiten der Freiwilligen Feuerwher zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Kreuzung zur Sudetenstraße / Celler Straße, alarmiert. Der Unfall ereignete sich zwischen einem Rettungswagen, der sich mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn auf dem Weg zu einem Einsatz befand und dabei Sonderrechte in Anspruch nahm, sowie einem Personenkraftwagen.

Brand: Brand mit Menschenleben in Gefahr

Vermeintlicher Küchenbrand erweist sich als angebranntes Essen

Brand: Brand mit Menschenleben in Gefahr

Am Abend des 16. April 2024 um 21:46 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Ölper zu einem Einsatz im östlichen Ringgebiet von Braunschweig in die Comeniusstraße gerufen. Es handelte sich um einen Brand, bei dem Menschenleben in Gefahr schienen. Die Alarmierung erfolgte nach mehreren Notrufen, die einen Küchenbrand meldeten. Die Lage erschien zunächst kritisch, da ein Feuer in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses bestätigt wurde.

Brand: Großbrand in Chemie-Fabrik

Großbrand in Chemie-Fabrik fordert Einsatzkräfte

Brand: Großbrand in Chemie-Fabrik

Bei einem verheerenden Großbrand in einer Chemiefabrik, die auf die Entwicklung und Abfüllung von Aerosolen und Sprayprodukten spezialisiert ist, kam es am 16. April 2024 gegen 12:29 Uhr in Klein Schöppenstedt, im Gewerbegebiet Schöppenstedter Turm, zu einer Katastrophe mit weiträumigen Auswirkungen. Eine Serie von Explosionen löste einen Brand aus, der intensive Rauchentwicklung und Flammen von bis zu 30 Metern Höhe zur Folge hatte. Die schwarzen Rauchwolken, die aus dem Gelände emporstiegen, waren noch in weiter Entfernung sichtbar.

Hilfeleistung: Baum auf Pkw

Sturmtief "Jitka" sorgt für entwurzelte Bäume

Hilfeleistung: Baum auf Pkw

Am frühen Morgen des 25. Januar 2024 wurde die Ortsfeuerwehr Ölper zu einem Einsatz in Braunschweig, Stadtteil Lehndorf, gerufen. Um 03:56 Uhr ging der Alarm ein, der die Einsatzkräfte zu einem Hilfeleistungseinsatz aufgrund eines durch das Sturmtief "Jitka" umgestürzten Baumes auf einen parkenden Pkw in der Straße Am Ölper Holze entsandte.

Wachverstärkung zum Jahreswechsel

Silvesterdienst 2023 bei der Berufsfeuerwehr Braunschweig

Wachverstärkung zum Jahreswechsel

Am Silvesterabend des Jahres 2023 leisteten 9 Mitglieder der Ortsfeuerwehr Ölper Dienst als Wachverstärkung auf der Hauptwache. Die Kameradinnen und Kameraden waren vom 31. Dezember, 16:00 Uhr, bis zum 1. Januar 2024, 07:00 Uhr, auf dem Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) 80-46-1 im Einsatz. Dieses Fahrzeug diente während des Dienstes als drittes Löschfahrzeug.

Hilfeleistung: Baum auf Straße

Sturmtief Zoltan sorgt für weitere Einsätze

Hilfeleistung: Baum auf Straße

Die Ortsfeuerwehr Ölper wurde am 22. Dezember 2023 um 07:38 Uhr zu einem Einsatz in Braunschweig-Lehndorf, Am Ölper Holze, alarmiert. Vor Ort wurde ein umgestürzter Baum vorgefunden, der die Straße komplett blockierte.

Hilfeleistung: Wasser auf Kreuzung

Anhaltender Regen überspült viel befahrene Straße in der Braunschweiger Innenstadt

Hilfeleistung: Wasser auf Kreuzung

Am 21. Dezember 2023 um 17:35 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Ölper zu einem Einsatz in die Braunschweiger Innenstadt gerufen. Eine vielbefahrene Kreuzung war nach starken Regenfällen mit etwa 6.000 Litern Wasser überschwemmt worden.

Hilfeleistung: Ast auf Radweg

Sturmtief Zoltan hält Ortsfeuerwehr auf Trapp

Hilfeleistung: Ast auf Radweg

Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Ölper wurden am 21. Dezember 2023 um 16:08 Uhr zu einem Einsatz gerufen, nachdem ein größerer Ast auf dem Radweg entlang der Bundesallee in Lehndorf gefallen war.

Hilfeleistung : Baum auf Straße

Beginn einer kleinen Sturmserie

Hilfeleistung: Baum auf Straße

Am Nachmittag des 21. Dezember 2023 um 14:55 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Ölper zu einem Einsatz am Ölper Holze alarmiert. Ein stattlicher Laubbaum, der eine Höhe von etwa 20 Metern erreichte, hatte sich quer über die Fahrbahn gelegt und brachte damit den fließenden Straßenverkehr zum Erliegen.

Ölspuren im gesamten Stadtgebiet von Braunschweig - Ölspur

Ölspuren im gesamten Stadtgebiet von Braunschweig

Hilfeleistung: Ölspur

Eine ungewöhnlich hohe Anzahl an Ölspuren im Stadtgebiet von Braunschweig machte auch den Einsatz der Ortsfeuerwehr Ölper erforderlich. Auf der Celler Heerstraße sowie im Otternweg erstreckte sich eine Ölspur, die durch die freiwilligen Einsatzkräfte mit speziellem Ölbindemittel aufgenommen werden musste, um so eine Gefährdung für Verkehrsteilnehmer sowie die Umwelt zu verhindern.

Erneut Feuer im Westlichen Ringgebiet von Braunschweig - Pkw-Brand

Erneut Feuer im Westlichen Ringgebiet von Braunschweig

Brand: Pkw-Brand

Am späten Abend des 24.06.2023 wurde die Ortsfeuerwehr Ölper zu einem weiteren Einsatz alarmiert. Diesmal handelte es sich um einen Pkw-Brand im Westlichen Ringgebiet von Braunschweig. Beim Eintreffen der Feuerwehrkräfte hatte das Feuer bereits auf das gesamte Fahrzeug übergegriffen. Sofort begann man mit den Löscharbeiten. Unter schwerem Atemschutz und mittels Schnellangriff wurde versucht, den Brand einzudämmen.

Unwetter-Chaos in Braunschweig – Feuerwehr im Großeinsatz gegen Starkregen

Unwetter-Chaos in Braunschweig – Feuerwehr im Großeinsatz gegen Starkregen

Hilfeleistung: Unwetter

Die Feuerwehr Braunschweig bewältigte in nur 30 Stunden 1.160 Einsätze aufgrund eines historischen Unwetterereignisses. Die örtliche Einsatzleitung wurde verstärkt und auch umliegende Landkreise leisteten Unterstützung. Die Ortsfeuerwehr Ölper wurde zu insgesamt 20 Einsatzstellen alarmiert, um vollgelaufene Keller und überflutete Tiefgaragen und Aufzugschäfte leerzumpumpen.

Feuerwehreinsatz in Supermarkt nach ausgelöster BMA - Ausgelöste Brandmeldeanlage

Feuerwehreinsatz in Supermarkt nach ausgelöster BMA

Brand: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kurz nach dem vorherigen Einsatz mussten die Kräfte der Ortsfeuerwehr Ölper um 22:29 Uhr erneut ausrücken. Dieses Mal war die Brandmeldeanlage (BMA) in einem Supermarkt ausgelöst worden, vermutlich aufgrund von Bauarbeiten. Da die Berufsfeuerwehr Braunschweig noch immer in anderen Einsätzen gebunden war, trafen die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr als erste Einheit an der Einsatzstelle ein und begannen sofort mit der Erkundung.

Mehrere Einsätze zeitgleich fordern die Einsatzkräfte - Verdächtiger Rauch in Dachgeschoss

Mehrere Einsätze zeitgleich fordern die Einsatzkräfte

Brand: Verdächtiger Rauch in Dachgeschoss

Am gestrigen Abend um 21:43 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Ölper über Funk zu einer verdächtigen Rauchentwicklung in einem Dachgeschoss alarmiert. Die Einheiten der Hauptwache der Berufsfeuerwehr befanden sich zu diesem Zeitpunkt in einem anderen Einsatz, sodass die weiter entfernten Einheiten der Berufsfeuerwehr aus dem Süden von Braunschweig ausrücken mussten.

Erneut Großbrand bei ALBA in Braunschweig - Großbrand in Abfallentsorgungszentrum

Erneut Großbrand bei ALBA in Braunschweig

Brand: Großbrand in Abfallentsorgungszentrum

Am frühen Vormittag des 12.06.2023 brach bei der Firma ALBA in Watenbüttel ein Großbrand aus. Die Rauchsäule war kilometerweit zu sehen und die Feuerwehr warnte die Bevölkerung vor der großen Rauchentwicklung.

Abgebrochener Ast stellt Gefahr für Straßenverkehr dar - Baum auf Straße

Abgebrochener Ast stellt Gefahr für Straßenverkehr dar

Hilfeleistung: Baum auf Straße

Am 12. Juni 2023 wurde die Ortsfeuerwehr Ölper zu einem Einsatz gerufen. Um 06:50 Uhr meldeten Anwohner eine Gefahrenstelle auf der Straße, verursacht durch einen etwa 3 Meter langen Ast, der auf die Fahrbahn ragte. Die Feuerwehrkräfte rückten sofort aus, um die Gefahr zu beseitigen.

Windböe bringt Äste zum Abknicken - Ast auf Fahrzeug

Windböe bringt Äste zum Abknicken

Hilfeleistung: Ast auf Fahrzeug

Die Ortsfeuerwehr Ölper wurde am heutigen Freitagabend um 17:52 Uhr zu einem Einsatz gerufen. Eine kurze, heftige Windböe hatte einen großen Ast von einem Baum abgerissen, der auf ein geparktes Auto fiel und dieses beschädigte. Sofort rückten die Kräfte der Ortsfeuerwehr aus, um die Gefahr zu beseitigen.

Große Rauchsäule behindert sogar den Verkehr auf der Stadtautobahn - Brand auf Recyclinghof

Große Rauchsäule behindert sogar den Verkehr auf der Stadtautobahn

Brand: Brand auf Recyclinghof

Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle war die Rauchsäule zu erkennen. Auf einem Recyclinghof bei Lehndorf war am Donnerstagabend ein Feuer ausgebrochen. Zusammen mit der Ortsfeuerwehr Rühme wurden unsere Einsatzkräfte zum Aufbau einer Wasserversorgung alarmiert. Im Anschluss wurde der Brand unter schwerem Atemschutz mit Schaum gelöscht.

Starke Rauchentwicklung und Feuer in Produktionsgebäude - Maschinenbrand in Produktionsgebäude

Starke Rauchentwicklung und Feuer in Produktionsgebäude

Brand: Maschinenbrand in Produktionsgebäude

Am frühen Nachmittag des 17.05.2023 wurden die Ortsfeuerwehren Ölper und Lehndorf zusammen mit dem Südzug der Berufsfeuerwehr zu einem Brand in einem Gebäude in der Saarbrückener Straße alarmiert. Die Kräfte der Ortsfeuerwehr Ölper waren als Erste am Einsatzort und begannen umgehend mit der Lageerkundung.

Aktion Stadtputz 2023

Alljährliche Müllsammelaktion in Ölper

Am Samstag, den 11. März 2023 hieß es: Handschuhe an, Müllsammler greifen und Abfallsäcke befüllen. Beim diesjährigen Stadtputz war auch die Feuerwehr Ölper wieder - mit allen Abteilungen - vertreten.

Braunkohlwanderung 2023

Am 28. Januar 2023 war es einmal wieder soweit: Der Förderverein lud zur „Braunkohlwanderung“ ein.

Die erste Braunkohlwanderung fand vor 18 Jahren statt. Damals wie heute ist die Begeisterung bei den Teilnehmern groß.

Jahreswechsel bei der Berufsfeuerwehr - Wachverstärkung an Silvester

Jahreswechsel bei der Berufsfeuerwehr

Wachverstärkung an Silvester

Nach einer zweijährigen Pause haben wieder Kräfte der Ortsfeuerwehr Ölper ein Fahrzeug auf der Hauptwache der Berufsfeuerwehr besetzt, um diese für das erhöhte Einsatzaufkommen an Silvester zu verstärken. Bereits seit dem Jahreswechsel von 2000 auf 2001 wird diese Tradition zur Wachverstärkung durch die Ortsfeuerwehr durchgeführt.

Weihnachtsfeier 2022 der Kinderfeuerwehr

Weihnachtsfeier 2022 der Kinderfeuerwehr

Kekse backen im Feuerwehrhaus

Am heutigen Abend verwandelte sich der Schulungsraum im Feuerwehrhaus in eine Weihnachtsbäckerei.

Brand: Containerbrand in der Julius-Konegen-Straße

Mehrere Müllcontainer brennen in den frühen Morgenstunden

Brand: Containerbrand

Die Ortsfeuerwehr Ölper wurde um 04:27 Uhr zu einem Containerbrand in die Julius-Konegen-Straße alarmiert.