Jugendfeuerwehr Ölper

Eine starke Truppe

Die Jugendfeuerwehr Ölper wurde am 01. Oktober 1967 gegründet und ist eine von 30 Jugendfeuerwehren in der Stadt Braunschweig. Sie war damals die erste Jugendfeuerwehr in der Stadt.

Neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung an den wöchentlichen Übungsdiensten nimmt die Jugendfeuerwehr Ölper auch an den Stadtwettkämpfen teil, fährt auf Zeltlager, veranstaltet Wochenendfahrten und vieles mehr....

Aktuelles

Jugendflamme Stufe 1 wurde in Ölper abgenommen

Abnahme der Jugendflamme 1

Am Donnerstagabend wurde in Ölper durch den stellvertretenden Stadtjugendfeuerwehrwart West Karl Rudnik die Jugendflamme Stufe 1 abgenommen. Die Jugendflamme Stufe 1 ist die erste Auszeichnung, die die Jugendlichen in der Jugendfeuerwehr erhalten können. Dabei sind drei feuerwehrtechnische Aufgaben, eine Fachwissensaufgabe und zwei sportliche Teile erfolgreich zu absolvieren.

Weiterlesen …

Aktion Stadtputz

Aktion Stadtputz 2017

Bei bestem Wetter und strahlendem Sonnenschein haben wir heute an der Aktion Stadtputz in Braunschweig teilgenommen. Unterstützt wurden wir zusätzlich von zwei Kameraden der Einsatzabteilung. Wir sammelten Müll im Bereich Hinter dem Turme und Mähenkamp nahe dem Autobahnkreuz Ölper.

Weiterlesen …

Übungsdienst an der Oker

Übung Wasserentnahme offenes Gewässer

Ein aufregender Übungsdienst bei der Jugendfeuerwehr. Wir haben das tolle Wetter genutzt und sind mit zwei vollbesetzten Feuerwehrfahrzeugen zur Oker am Heizkraftwerk Mitte gefahren. Dort haben wir die Wasserentnahme aus dem offenen Gewässer geübt und einen dreiteiligen Löschangriff aufgebaut.

Weiterlesen …

Jugendfeuerwehr Ölper bei Facebook

Die Jugendfeuerwehr Ölper bei Facebook

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse keine Termine und Veranstaltungen, Bilder und Berichte sowie Informationen über uns.

Weiterlesen …

Jugendfeuerwehr übt am Ölper Wehr

Übungsdienst am Ölper Wehr

Die Jugendfeuerwehr Ölper führte heute eine Übung am Ölper Wehr durch. Dabei wurde folgendes Übungs-Szenario dargestellt:

Ein Kind ist beim Spielen in einen Schacht geklettert und konnte aufgrund steigenden Pegelstandes diesen nicht mehr verlassen. Fußgänger hörten Hilferufe aus dem Gullischacht.

Weiterlesen …