Hilfeleistung: Wasser im Keller

Donnerstag, 05. Juli 2012 von 22:52 Uhr bis 23:50 Uhr

Ort: Braunschweig, Innenstadt, Pestalozzistraße

Zurück

Nachdem ein schweres Gewitter mit Starkregen über die Stadt gezogen ist, wurde neben zahlreichen anderen Einheiten von Berufs- und Freiwilliger Feuerwehr auch die Ortsfeuerwehr Ölper alarmiert.

Aus der Pestalozzistraße meldeten Anwohner eines Mehrfamilienhauses einen vollgelaufenen Keller. Wenige Minuten nach der Alarmierung trafen die beiden Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr an der Einsatzstelle ein.

Die Lagererkundung des Gruppenführers ergab einen mit ca. 20 cm Wasser vollgelaufenen Keller aus der Abwasserkanalisation. Diese konnte aufgrund des starken Niederschlages das Wasser nicht mehr fassen und drückte es mit Fäkalien zurück ins Wohnhaus. Mittels der Tauchpumpe und mehreren Wasserschiebern wurde der Keller trocken gelegt.

Nach einer Stunde war der Einsatz beendet und die Fahrzeuge meldeten sich einsatzbereit über Funk.

Zurück