Bekanntmachung

Der Dienstbetrieb aller Abteilungen wird nach den Sommerferien 2020 wieder aufgenommen. Für die Abteilungen gelten folgende Dienstzeiten:

Einsatzabteilung: erster Dienst ab Mittwoch, den 02.09.2020
von 19:00 bis 21:00 Uhr (wöchentlich).

Jugendabteilung: erster Dienst ab Mittwoch, den 02.09.2020
von 17:00 bis 18:30 Uhr (wöchentlich, nicht in den Ferien).

Kinderabteilung: erster Dienst ab Dienstag, den 01.09.2020
von 17:00 bis 18:30 Uhr (immer 14-tägig, nicht in den Ferien).

Mittwoch, 20. Oktober 2010

Besichtigung der Flughafenfeuerwehr

Zurück

Diesen Mittwoch besuchte die Ortsfeuerwehr im Rahmen des Ausbildungsdienstes "Objektbegehung" die Flughafenfeuerwehr des Flughafen Braunschweig-Wolfsburg.

Auf der Wache versehen rund um die Uhr drei Berufsfeuerwehrleute und ein Angestellter des Flughafens ihren Dienst.
Nach internationalen Vorschriften wird der Braunschweiger Flughafen in die Brandschutzkategorie 4 eingestuft. Sie gibt die Anzahl der bereitstehenden Einsatzkräfte und des Löschmittels vor. Nach Voranmeldung können auch größere Flugzeuge den Flughafen anfliegen. Dazu kann kurzfristig die Brandschutzkategorie bis auf Stufe 6 angehoben werden. Hierfür besetzen zusätzlich zwei weitere Berufsfeuerwehrleute die Wache.

Zum Fuhrpark gehören ein Gerätewagen, zwei Flugfeldlöschfahrzeuge (Buffalo Riv 3800/500 und Panther 6x6 von Rosenbauer) und ein Rettungswagen. Nach Alarmierung über den Tower muss jede Stelle des Flughafens innerhalb von drei Minuten erreicht und 50% des Löschmittels ausgebracht sein. Währenddessen wird der Flughafen für den weiteren Flugverkehr gesperrt.

Nach Schließung des Flughafens um 22 Uhr unterstützen die Einsatzkräfte den Brandschutz und Rettungsdienst im Norden Braunschweigs und rücken u.a. zu Verkehrsunfällen auf die angrenzende Autobahn A2 aus.

Zurück