Samstag, 20. April 2019 von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Holzsammeln für das Osterfeuer

Zurück

Holzsammeln für das Osterfeuer

Auch in diesem Jahr sammelte die Jugendfeuerwehr Ölper wieder fleißig Holz für das Osterfeuer. Unterstützt wurden wir dabei erneut von einem Ortsansässigen Landwirt, der das Holz mit seinem Schlepper und Anhänger zum Platz fuhr.

Um 09:00 Uhr trafen wir uns alle in Räuberzivil (normale Kleidung, die dreckig werden kann) am Feuerwehrhaus. Wir machten uns auf zum Sammeln in allen Ecken Ölpers. Wie jedes Jahr hatten einige Anwohner sich vorher bei der Feuerwehr gemeldet und Holzschnitt zur Abholung angemeldet.

Nach erfolgreicher Sammelei trafen wir uns mit den Kameraden der Einsatzabteilung und des Fördervereins am am Feuerwehrhaus und aßen gemeinsam zu Mittag – Nudeln mit Bolognese-Soße. Wieder frisch gestärkt verabschiedeten wir uns und gingen erstmal nach Hause.

Abends gegen 18:30 Uhr trafen wir uns wieder am Feuerwehrhaus und gingen gemeinsam mit entzündeten Fackeln zum Osterfeuerplatz Im Wiesengrund. Schnell wuchsen die Flammen und das Holz brannte den Abend knisternd herab. Währenddessen verkauften wir wie jedes Jahr etwas an unserem kleinen Kiosk im Mannschaftstransportfahrzeug (MTF). Neben den beliebten Knicklichtern gab es Kaffee und Eistee.

Ort: Braunschweig, Ölper

Zurück