Mittwoch, 16. November 2016 von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Jugendfeurwehr übt am Ölper Wehr

Zurück

Übungsdienst am Ölper Wehr

Die Jugendfeuerwehr Ölper führte heute eine Übung am Ölper Wehr durch. Dabei wurde folgendes Übungs-Szenario dargestellt:

Ein Kind ist beim Spielen in einen Schacht geklettert und konnte aufgrund steigenden Pegelstandes diesen nicht mehr verlassen. Fußgänger hörten Hilferufe aus dem Gullischacht.

Die Jugendfeuerwehr führte mit einem Trupp die Patienversorgung durch, leuchtete die Einsatzstelle aus und sicherte diese ab. Über eine Bockleiter, bestehend aus Steckleiterteilen und einem Standrohr, wurde der Patient, eine Rettungspuppe, aus dem Schacht gerettet.

Solche Übungen ermöglichen es den Kindern und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr komplexe Situationen im Team zu bewältigen und dienen als Vorbereitung auf den aktiven Dienst in der Feuerwehr

Ort: Ölper Wehr

Zurück