Über den Verein

Am 07.07.04 erfolgte im Feuerwehrhaus Ölper die Gründungsversammlung für den „Förderverein Feuerwehr Ölper“.

Aufgrund von steuerrechtlichen und finanzpolitischen Aspekten ist der Förderverein Feuerwehr Ölper e.V. aus der „Abteilung Fördermitglieder“ der Freiwilligen Feuerwehr Ölper hervorgegangen.

Zweck des Vereins ist die Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Ölper, insbesondere der wirtschaftlichen Unterstützung bei der Beschaffung von erforderlicher Ausrüstung, für Schulung und Ausbildung.

Einen besonderen Schwerpunkt stellt die fortlaufende wirtschaftliche Unterstützung der Jugendfeuerwehrabteilung beim quantitativen Auf-/ Ausbau sowie bei Umsetzung von Jugendfeuerwehr bezogenen Projekten dar.

Der entsprechend zugehörigen Satzung entsprechend, ist der Förderverein offiziell in das Vereinsregister eingetragen und verfolgt Zwecke ausschließlich und unmittelbar auf gemeinnützige Weise im Sinne des 3. Abschnitts der Abgabenordnung („Steuerbegünstigte Zwecke“, §§51ff.AO).

Organe des Vereins

Der gewählte Vorstand ist das Organ des Vereins. Dieser setzt sich wie folgt zusammen.

Vorstand

  • Michael Dietrich (1. Vorsitzender)
  • Stefan Uster (2. Vorsitzender)
  • Frank Andreas Becker (Kommunikation)
  • Wolfgang Beck (Kassen-Verantwortlicher)

Erweiterter Vorstand/ Ausschüsse

  • Andreas Pahlke
  • Bernd Oppermann
  • Jens Schubert
  • Karl Bonte
  • Lutz Reinhold
  • Manfred Hoffmann

Umsetzung und Integration

Die Umsetzung der Förderung erfolgt ausschließlich über Spenden und Sonderzuwendungen. Über das jeweilige Kalenderjahr verteilt finden traditionelle Veranstaltungen statt (Braunkohlwanderung, Osterfeuer, Sommerfest, Ausflug, Stammtische und Jahresabschluss) .Diese dienen den sozialen Aspekten im Verein sowie der Integration in die Ölper Vereinsumgebung.

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft erfolgt auf Antrag und unterliegt einer Jahresgebühr (Spendenform). Der Eintritt ist kostenfrei.